In diesem Video erkläre ich dir zwei verschiedene Übungen um die Aufmerksamkeit deines Hundes zu steigern.

Die beiden Übungen sind im Ansatz sehr unterschiedlich und wirken gänzlich anders auf euer zusammensein. Das Ergebnis wird – in den meisten Fällen – bei beiden Übungen erhöhte Aufmerksamkeit des Hundes sein. Allerdings wird es sich für euch als Team anders anfühlen. Lass dich gern auf das Experiment ein und probier beides aus. Vielleicht stellst du auch für euch einen Unterschied fest.

Wir Menschen versuchen gern über „etwas Tun“ und aktiv sein, eine Veränderung zu bewirken. Das ist auch gut und für manche Situationen sehr effektiv. Manchmal, ist weniger jedoch mehr. Gerade, wenn wir möchten, dass unser Hund uns zuhört, lohnt sich das Experiment leise zu werden und dem Hund die Chance zu geben von sich aus zu lauschen. Anstatt ihm ständig Informationen zu liefern, auf deren „Zustellung frei Haus“ er sich verlässt und nicht mehr selber versucht, für ihn wichtige Informationen zu beschaffen.

Je nachdem wie du und dein Hund „gestrickt“ seid, kann schon allein diese kleine Veränderung in der Kommunikation für deutlich mehr Gelassenheit sorgen.

Probier gerne beide Übungen für euch aus und erzähl mir gern von deinen Erlebnissen damit. Vielleicht spürst du auch gar keinen Unterschied. Dann ist auch das eine wichtige Erkenntnis für euch. 

Trage dich jetzt in meinen wöchentlichen Newsletter ein und 
erhalte kostenlos 
8 Tipps für deinen entspannten Alltag mit Hund!​​​​​

Entspannung für hyperaktive hunde Training aufgedrehter Hund kostenlose Tipps

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.  Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen.  Alternativ kannst du die Tipps auch ohne Newsletter Eintragung erwerben. 
Teste dazu die Mitgliedschaft im Lieblingshund-Training eine Woche für 1Euro und erhalte alle Inhalte inkl. der 8 Tipps im Zugang. Deine Daten sind bei mir sicher!
Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

 

 

Link zum letzten Video: „Warum dein Hund dich nicht anschauen muss, um aufmerksam zu sein.“

Für meine kostenlosen Tipps für den entspannten Hundealltag, schau unbedingt auf meiner Seite vorbei und bestell dir das PDF direkt in dein Mailpostfach:
https://bothshunde.com/gratis-hundetipps/

Wenn du mich und meine Arbeit unterstützen möchtest, dann freue ich mich wenn du Teil der Bothshunde Crew wirst! Vielen Dank schon jetzt, fürs vorbeischauen:
https://steadyhq.com/de/bothshunde