Warum Zappelhunde so sind wie sie sind und wie du im Alltag mit deinem Zappelhund entspannter wirst

Patrick Christener hat mich zum Interview gebeten.

Das Thema: Zappelhunde

Trage dich jetzt in meinen wöchentlichen Newsletter ein und
erhalte kostenlos 
das PDF "Ist mein Hund gestresst?".

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.
Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen.
Alternativ kannst du die Tipps auch ohne Newsletter Eintragung erwerben.
Teste dazu die Mitgliedschaft im Lieblingshund-Training eine Woche für 1Euro und erhalte alle Inhalte inkl. der 8 Tipps im Zugang.
Deine Daten sind bei mir sicher!
Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

  • Was sind Zappelhunde?
  • Sind Zappelhunde denn (k)ein Modeproblem?
  • Wie kann man den Alltag gestalten?
  • Welche Übungen sind sinnvoll?
  • Was sind Ursachen?
  • Kann der Tierarzt helfen?

Die Aufzeichnung in kleineren verdaubaren Stückchen findet ihr hier alle untereinander.
Patrick betreibt ein Hotel in Mecklenburg Vorpommern, in dem Hunde nicht nur erlaubt, sondern erwünscht sind. www.baskerville-hotel.de

 

Viel Spaß beim Hören!